Schulgarten

 

Seit dem Schuljahr 2004/2005 gibt es an der Schanzschule einen Schulgarten. Jedes Jahr säen, pflanzen, jäten, ernten und pflegen nun bis zu 18 Schüler, im Rahmen einer Garten-AG, das ganze Jahr hindurch im Garten Kräuter, Gemüse, Obst und Blumen. Im Schuljahr 2015/16 bauten die Werkrealschüler im Fach Natur und Technik 4 große Hochbeete, so dass unsere Arbeit nun sehr erleichtert wird.
Unsere letzte Kartoffelernte verarbeiteten wir zu Pellkartoffeln mit Kräuter-Quark (natürlich mit selbstgezogenen Kräutern).