Fahrradführerschein

 

Alle Schüler der 4. Klassen habe die Möglichkeit, den Fahrradführerschein zu machen.
Dazu fahren wir 5x zusammen in die Jugendverkehrsschule in der Steubenstraße. Hier wird, unter Anleitung eines Verkehrspolizisten, vorwiegend das praktische Fahrradfahren geübt. In realistischen Verkehrssituationen lernen und üben die Kinder das verkehrssichere Fahren, an Kreuzungen und Ampeln, im Kreisverkehr, an Baustellen und in der Einbahnstraße. Parallel dazu wird im Unterricht die Theorie besprochen und vertieft. Beispiele hierfür sind das verkehrssichere Fahrrad, die Verkehrszeichen und die Vorfahrtsregeln.
Nach einer erfolreichen, kombinierten Praxis- und Theorieprüfung erhalten die Schüler dann den Fahrradführerschein.