Bewegungslieder

 

Beim Singen von Liedern und Hören von Instrumentalstücken setzen wir oft unsere körpereigenen Instrumente (Hände und Beine zum Klatschen, Patschen, Stampfen, Schnipsen) zur Begleitung ein. Die Melodie wird dadurch rhythmisch unterstützt, außerdem freuen sich die Kinder an den Bewegungsabläufen, die in jedem Klassenzimmer ausgeübt werden können. Oft werden die Lieder oder Instrumentalstücke auch durch Tanzelemente ergänzt und zwischen anstrengenden „Denkaufgaben“ eingeschoben.