Am 11.06.2015 veranstaltete die Schanzschule wieder einen Flohmarkt, um die Schulgemeinschaft zu stärken. Erstmals fand er auf dem oberen Schulhof statt.

Es gab eine große Vielfalt an Gegenständen wie z.B. Bücher, Puzzlebälle, Actionfiguren und Poster zu kaufen. Außerdem wurden wieder leckere Speisen angeboten, die teilweise von den Schülern selbst hergestellt wurden, wie etwa Waffeln, Hot Dogs und Pizza-Baguette. Selbstverständlich hatten wir auch kalte Getränke im Sortiment wie Limo und Apfelschorle.

Um die Preise zu senken wurde natürlich auch viel gefeilscht und gehandelt.

Von Ricco und Manuel
Klasse 9b

Juni 2015