Am Montag, 07.11. und Dienstag, 08.11.2016 durften alle Klassen an acht Stationen
acht verschiedene Angebote zum Herbst kennenlernen.

Frau Schork hat mit den Kindern ein Herbstlied mit einem Tanz einstudiert

   

und Frau Schneider hat dazu die Flatterbänder aus Kreppapier hergestellt.

       

Frau Jäkel hat mit Herbstblättern Bilder gestaltet

           

Frau Hils hat mit Apfelhälften Kürbisse gedruckt

           

Frau Dominiczak hat mit Kastanien, Eichelhütchen und Filz kleine Eulen gebastelt.

     

Frau Johanning hat allen Klassen den Schulhund vorgestellt.

     

Frau Finnegan hatte "Winnie the witch" - the haunted house dabei

 

Frau Berwanger hat im Technikraum Anhänger aus Holzscheiben hergestellt.

     

S. Schneider
November 2016